Das Gänseessen

von Dienstag bis Samstag, 10. bis 14. November 2020 Beginn jeweils um 17:00 Uhr

Bald ist es wieder soweit: der Martinsganstag kommt! Wie in jedem Jahr gibt es im Bistro das wohl traditionellste aller Gänseessen. Wenn Ihnen der Duft eben gerösteter Maronen den Mund wässrig macht, frisches Gänserillettes auf getoastetem Landbrot die Lust auf Gänsebraten auslöst und Sie die heiße Kraftbrühe mit getrüffelten Klößchen und Gemüsejulienne als Vorboten eines köstlichen Mahls verstehen, dann sollten Sie sich schnell mit Ihren Freunden verabreden und in unser Reservierungsbuch eintragen lassen!


Menü

Frisch geröstete Maronen
und Gänserillettes mit getoastetem Münsterländer Landbrot

Wildkraftbrühe mit getrüffelten Klößchen
altem Madeira und Gemüsejulienne

Gänsebraten aus dem Rohr
mit Gänsesauce, Apfelrotkohl, Kartoffelpüree
und in Rotwein pochierter Birne

In Rot- und Portwein eingeletge Plaumen
mit Portweinsauce, Punscheis und gerösteten Mandeln

Preis pro Person: € 89,50
Getränke à la Carte, rechtzeitige Reservierung erbeten


 

Reservieren Sie sich Ihren Tisch bei uns

Sie möchten sich von unserer hervorragenden Qualität überzeugen? Reservieren Sie einen Tisch bei uns.