EVENTS

Das Osterlammessen

am Gründonnerstag, 29. März 2018 um 17:00 Uhr und
am Ostersamstag, 31. März 2018 um 12:30 Uhr

An der Bar und am Tisch: Die netten Damen vom Bistro
Am Herd: Christian Wichtrup und seine kompetente Mannschaft
Im Ofen: Das schmackhafte Lamm und seine feinen Beilagen

Wenn der Frühling sich schon ein wenig erhaschen lässt, die Krokusse sich die Ehre geben und der zarte Duft des köstlichen Osterbratens die Nase sanft kitzelt -ja, dann liegt das Osterfest in der Luft. Ostern ist das wichtigste christliche Fest und Ihre Lieben sind die Ihnen wichtigsten Menschen. Was liegt da näher, als sich mit seinen Lieben zusammen zu besinnen auf die gemeinsamen Werte wie Geselligkeit, Freundlichkeit und dem Wunsch nach gemeinsamer Zeit mit einem gesegneten Appetit! Gönnen Sie sich und Ihren Lieben daher zu Ostern etwas Gutes und reservieren Sie rechtzeitig Ihre Plätze im Bistro zu unserem traditionellen Osterlamm essen:

Menü

Entenpastete à l’Orange
mit Quittengelee und getoastetem Brioche

Jacobsmuscheln
mit Safransauce auf Blattspinat

Saftig im Ofen gegarte Lammkeule mit frischem Rosmarin
Lammjus, grünen Bohnen und gratinierten Kartoffeln

Kaiserschmarren mit Rum-Rosinen-Eis
Vanillesauce von der tahitianischen Vanille und gerösteten Mandeln

Preis pro Person: € 69,50

Getränke à la Carte, rechtzeitige Reservierung erbeten

Bollito Misto Piemontese

am Donnerstag, 26. April 2018 – Beginn um 17:00 Uhr

„Bollito Misto“ ist ein traditionelles Gericht der norditalienischen Küche mit großen regionalen Unterschieden. Es besteht aus verschiedenen Fleischsorten und Würsten, die in Brühe gegart und mit jeweils regional-typischer Sauce serviert werden. Im Piemont wird Rindfleisch, Kalbfleisch und Huhn mit Wurzelgemüse in Brühe gegart und mit „Salsa verde“ serviert, einer Vinaigrette aus Essig, Öl, gekochten, fein gehackten Eiern und reichlich frischen Kräutern. Eingerahmt in eine klassische italienische Speisefolge ist es ein vergnügliches Essen, das immer in größerer Runde eingenommen wird. Also: kommen Sie nicht allein und reservieren Sie rechtzeitig!

Antipasti

Arancini mit Mozzarella gefüllt
Geflügelinvoltini mit Salbei
Pimentos de Patron mit grobem Meersalz
Grissini artisanali mit gereiftem Parmaschinken

Primo

Spaghetti alla Vongole
mit Peperoncini, Zitrone und Petersilie

Secondo

Bollito Misto von Rind, Kalb & Huhn in Brühe
mit Salsa verde, Bouillon-Gemüse
Crostini mit Basilikum- & Chilipesto

Dolce

Tartufo bianco
Weißes Schokoladeneis mit Edelbitterschokoladensauce
gerösteten Mandeln und Kakaokrokant

Preis pro Person: € 69,50

Getränke à la Carte, rechtzeitige Reservierung erbeten

Champagne Laurent Perrier

am Donnerstag, 24. Mai 2018 -Beginn um 17:00 Uhr

Keine Frage, die romantische Empfindung, die mit dem sanften, verheißungsvollen Knallens eines Korkens, der just den Hals einer wohltemperierten Flasche Champagner entschwindet, übt eine nahezu unwiderstehliche Faszination und Verlockung aus. Seien Sie dabei, wenn Monsieur Maxime Simon vom Champagnerhaus Laurent Perrier uns an diesem Abend das berühmte Champagnerhaus vorstellen und einige Korken knallen lassen wird!

Laurent-Perrier „Ultra Brut“

Ceviche vom Seeteufel
mit Chili, Mango und Parmaschinkenchips

Laurent-Perrier „La Cuvee“

Handgeschnittenes Kalbstatar
mit Zitrone, Olivenöl, Meersalz,
frittierten Kapern und Wachtelspiegelei

Laurent-Perrier „Millesime 2007″

Tranchen vom rosa gebratenem T -Bane-Steak
mit Kräuterbutter, karamellisierten bunten Rüben
und Bamberger Höhrnchen

„Cuvee Rose“ Laurent-Perrier

Brot & Butter -Pudding
mit Honigsabayonne, Thymian und Aprikoseneis

Preis pro Person: € 129,50

für alle Speisen inkl.jeweils 15cl aller vier Champagner, rechtzeitige Reservierung erbeten.